Montag, 27. November 2017

Viele kleine Windlichtgläschen...


... sind in den letzten Wochen bei mir entstanden.
Ich gebe also zu, meine Tochter bekommt auch schon mal Brei oder Obst aus Gläschen zu essen.
Irgendwann kam mir die Idee, dass sie die Gläser gut für kleine Windlichter eignen würden. Und als ich im Stampin up Katalog das Set Weihnachten daheim gesehen habe, da wusste ich, was ich mit den gesammelten Gläsern mache.
Sie sollen nicht nur zu Weihnachten bei uns Tisch und Fensterbänke schmücken sondern auch für unsere Gäste als Geschenk zum Mitnehmen dienen und Ihnen so eine zusätzliche Freude bereiten.
Meine Windlichter verlinke ich bei der aktuellen Inkspire me Challenge zum Thema Tischdekoration sowie beim Global Design Project zu Thema Christmas Joy.






hier nochmal die Links zu den Challenges:
 
http://www.inkspire-me.com/2017/11/inkspireme-challenge-327-christmas.html

http://www.global-design-project.com/2017/11/global-design-project-115-theme.html


Kommentare:

  1. Herzallerliebst. Wunderbar als Gastgeschenk auch :)

    AntwortenLöschen
  2. Oh sind die hübsch geworden! Gerade mit dem milchigen Pergament-Papier gibt das ein wahnsinniges schönes, warmes Licht. Gefällt mir sehr gut! Danke, dass Du mit dieser schönen Inspiration beim Inkspire_me Weihnachtsspecial dabei bist! Liebe Grüße, Kirstin

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Webseite einverstanden.