Donnerstag, 30. November 2017

Nicht rund...

... und ohne offene Kerzen fällt in diesem Jahr unser Advents"kranz" aus.
Da unsere kleine Tochter gerne und sehr schnell alles erkundet, geht die Sicherheit nun natürlich vor und die weihnachtliche Dekoration wird entsprechend angepasst.
Die Idee zu dieser Gläschengestaltung hatte meine Schwester und mit tatkräftiger Unterstützung durch meinen Schwager sind so zahlreiche Breigläser verwandelt worden. Bisher fotografiert habe ich allerdings bloß unseren eigenen Advents"kranz" und da er perfekt zum Thema Advent Advent der kreativ durcheinander Challenge passt verlinke ich ihn dort.
Ich hoffe man kann auf den Bildern einigermaßen erkennen, dass Goldspray und Goldspray mit Glitter verwendet wurde. Vielleicht sollte ich mir zu Weihnachten eine Lichtbox wünschen 😁!?



  

Eigentlich wollte ich die Kerzen noch nicht anzünden, da ja erst am Sonntag der 1. Advent ist, aber auf besonderen Wunsch nun doch brennende Kerzen in allen Gläsern. 






und hier nochmal der Link zur Challenge 

http://kreativ-durcheinander.blogspot.de/2017/11/49-advent-advent.html

Kommentare:

  1. Eine witzige Idee :))) Vielen Dank, dass Du bei uns mitspielst :)
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  2. Ja, manchmal muss man erfinderisch sein, bei so kleinen Familienmitgliedern. Trotzdem möchte man solch schöne Traditionen wahren. Sehr schön gemacht.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag "nicht rund" sehr!
    Danke fürs Zeigen und Mitspielen an kreativ durcheinander Challenge ❤️
    Liebe Grüße und einen schönen 1. Advent
    Sylwia

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Webseite einverstanden.