Samstag, 2. September 2017

Nochmal zur Geburt...

... folgt hier nun die zweite Karte.
Orientiert habe ich mich an der Vorlage der Match the Sketch-Challenge.
Ich gebe zu, ich nutze die Tiefenprägeform Holzdielen seit ich sie habe ein bisschen inflationär 😊.


hier noch der Sketch


Zur Geburt...

... bastel ich liebend gern Karten.
Und an diesem Wochenende habe ich sogar gleich zwei Babykarten gewerkelt.
Hier die eine Karte, für die ich mich an der Vorlage von Tuesday Morning Sketches orientiert habe:




und hier der Sketch



Dienstag, 29. August 2017

Anything goes...

... lautet das Thema der heute startenden Challenge von



Genutzt habe ich das niedliche Nilpferd von Dr. Digi. Ich finde es einfach herzallerliebst, auch wenn es irgendwie ein bisschen traurig guckt. Außerdem habe ich ihm drei Luftballons in die Hand gegeben und den Spruch "Lächel mal wieder" aufgestempelt (kann man leider auf dem Bild nicht so gut erkennen).



Und nun seid Ihr an der Reihe. Schaut Euch die Werke der anderen Designteam Mitglieder an und fangt auch an zu Basteln. Es lohnt sich, denn ihr könnt schöne Digi Stamps gewinnen.
Ich bin gespannt und freue mich auf Eure Beiträge.


Freitag, 25. August 2017

Herzen...

... findet man auf meiner Karte, die ich zur Hochzeit gebastelt habe.
Eine ähnliche Karte habe ich (hier) schon mal gemacht
Nun habe ich mich an der Sketchvorlage der IN{K}SPIRE_me Challenge orientiert. Allerdings gefällt mir die Karte ohne Worte besser, sodass ich den Sketch etwas freier interpretiert habe.



Hier die Sketchvorlage mit Link zur Challenge, ich finde den Sketch richtig klasse und bin gespannt, wie er von anderen umgesetzt wird. Vorbeischauen lohnt sich immer!!!

http://www.inkspire-me.com/2017/08/inkspireme-challenge-314.html

Da ich bei der Karte keinerlei Stempel genutzt habe, verlinke ich sie außerdem bei der aktuellen BaLiSaChallenge zu Thema Ohne Stempel.


http://balisa-challenges.blogspot.de/2017/08/challenge-ohne-stempel.html

Sonntag, 20. August 2017

Kreiert mit Liebe...

... heißt das Stempelset, welches ich für diese Karte genutzt habe. Das Set steht diese Woche bei der Tizzy Tuesday Challenge im Mittelpunkt.
Als Vorlage diente mir außerdem die Freshly made Sketches-Challenge.




hier das Stempelset mit Link zur Challenge (die Farbkleckse sind allerdings aus einen anderen Set, aber sie passen so super zum Pinseltopf finde ich):

http://tizzy-tuesday.blogspot.de/2017/08/tizzy-tuesday-challenge-319.html


und hier die Sketchvorlage mit Link zur Challenge:

http://freshlymadesketches.blogspot.de/2017/08/freshly-made-sketches-301-sketch-by-jen.html

Samstag, 19. August 2017

Zum Einzug

Eine Kollegin von mir ist vor zwei Monaten Mama geworden und nun mit ihrem Mann in ein eigenes Haus gezogen. Zufälligerweise wohnen sie jetzt in einem sogenannten Storchendorf. Da passt das vielseitige Stempelset Stadt, Land, Gruß einfach sowas von perfekt, dass ich es natürlich für eine Karte zum Einzug genutzt habe.
Orientiert habe ich mich am Sketch der Match the Sketch-Challenge. Ich habe ein bisschen länger überlegt, ob ich Haus, Bäume und Storch koloriere, mich aber dann doch dazu entschieden, es so zu lassen. Irgendwie fand ich, dass es so stimmiger zum Rest der Karte wirkt. Und die tiefe Prägeform Holzdielen liebe ich schon jetzt.



 hier der Sketch



Und da bei der aktuellen Challenge von Night - Shift - Stamping derzeit "Alles geht", verlinke ich meine Karte auch dort.



Dienstag, 15. August 2017

One layer card...

... lautet das Thema der heutigen Cards und More Challenge.

http://cardsundmore-challengeblog.blogspot.de/

Ich habe eine Karte ohne Worte gestaltet. Genutzt habe ich das Stempelset Lovely as a Tree von Stampin up und der Hintergrund ist mithilfe der Fingerschwämmchen getupft bwz. gewischt.




Und nun seit Ihr an der Reihe!!! Es gibt natürlich auch etwas zu gewinnen. Außerdem macht es wirklich Spaß mal wieder eine Karte ohne mehrere Aufleger, Stanzteile etc. zu basteln und ich bin gespannt auf Eure Werke.